“Wer einen Engel sucht und

nur auf die Flügel schaut,

könnte eine Gans nach Hause bringen.“

Georg Christoph Lichtenberg

Spirituell orientierte Psychologie

humanistisch ● transpersonal ● individuell

Psychologischer Ansatz

Wertschätzung und Respekt für die Verschiedenartigkeit des einzelnen Menschen stehen für mich im Zentrum. Meine vielschichtige und methodenunabhängige Arbeitsweise ist geprägt durch Ausbildungen in Humanistischer und Transpersonaler Psychologie sowie durch persönliche Lebenserfahrung.

Spirituelle Ausrichtung

In der Ausrichtung auf eine namenlose göttliche Quelle lasse ich mich immer vertrauensvoller von dieser Kraft leiten. Ich glaube an die ewige Wandlung der Schöpfung und an die Sinnhaftigkeit des Lebens - auch wenn vieles für den menschlichen Verstand nicht fassbar ist und persönliche Bedürfnisse oder Wünsche oft unerfüllt bleiben. In meinem Alltag praktiziere ich eine lebensnahe und konfessionell neutrale Spiritualität mit einer starken Verbindung zum Sufismus sowie zur schamanischen Tradition.

Persönliche Haltung

Auf meinem persönlichen Entwicklungsweg habe ich gelernt, meine eigenen sowie die Gefühle anderer wahrzunehmen und mich von den dabei gewonnen Informationen in meinem Denken und Handeln leiten zu lassen. Meine Freude in der Arbeit mit Menschen liegt darin, den Wesenskern hinter den Konditionierungen und dem Charakter zu erkennen und sie darin zu ermutigen, ihrer innersten Sehnsucht und Herzensweisheit zu folgen.

Mich faszinieren unsichtbare heilige Räume in ihren unterschiedlichsten Formen; zwischenmenschliche sowie überpersönliche, innere und äussere.

Gerne teile ich mein Wissen und meine Erfahrungen mit Menschen auf dem Weg zu innerem Frieden und Erfüllung.

“Wenn Fühlen und Denken zusammenfallen, gibt es tiefe Erkenntnis.“

Jakob Boßhart

Logo Integrale Begleitung Alexandra Wyss